Montag, 28. September 2015

Ein Blümchen zu.... {MakroMontag....}

Brittas MakroMontag gibt es heute...
Also husch husch... schnell zu Britta gehüpft, mal schauen, was es sonst so
für tolle Bilder gibt....


Die gewöhnliche Vogelmiere

Die Gewöhnliche Vogelmiere (Stellaria media), auch Vogel-SternmiereHühnerdarmHühnerscherbe oder Hustdarm genannt, ist eine Pflanzenart der Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae).
Die Gewöhnliche Vogelmiere ist als Kosmopolit weltweit verbreitet. Ihre Anpassungsfähigkeit resultiert aus dem gewöhnlich polyploiden Chromosomensatz und zeigt sich auch im Formenreichtum der Sippe. Das weit verbreitete „Unkraut“ kann als Wildgemüse und Heilpflanze verwendet werden.
Die Vogelmiere ist weltweit verbreitet; sie kommt häufig in lückigen Unkrautfluren, auf Äckern, in Gärten und Weinbergen, an Wegen, Schuttplätzen und an Ufern vor (und bei uns in Papas Lebensbäumchen auf meinem Balkon). Sie bevorzugt feuchte, nährstoffreiche Böden, die auch im Schatten liegen können. Verbreitet ist sie von der Ebene bis ins Gebirge. In den Allgäuer Alpen steigt sie im Tiroler Teil auf dem Gipfel der Jöchelspitze auf Schaflägern bis zu 2226 m Meereshöhe auf.




Einen hübschen Tag wünsch ich euch.

Liebste Grüße


Sonntag, 27. September 2015

Wir haben heute....

den Herbst entdeckt...

Könnt ihr euch noch an den kläglich am Magenvirus gescheiterten Wanderversuch erinnern.
Der Wanderversuch, bei dem wir erst zwei Stunden hingefahren sind, um dann nach
drei Kilometern umzukehren und zwei Stunden zurückzufahren???

Heute sind wir gefahren - und sind die Strecke auch gelaufen ;-)

Das Ganze war eine "Nostalgie"-Tour... denn wir sind nach Baiersbronn gefahren.
Da haben wir vor 11 Jahren mal gewohnt und waren bis heute nicht mehr da.
(So sonderlich gute Erinnerungen haben wir an die Zeit nicht wirklich....)
Aber nun wurde es irgendwie mal Zeit zu schauen, ob und was sich verändert hat...

Im Ort hat sich nicht wirklich was verändert. Wir sind an unserem alten Haus
vorbei gelaufen - da wohnen mittlerweile komplett andere Leute. Unsere Nachbarn sind
auch alle nicht mehr da...
Aber ansonsten ist alles beim Alten... da sind wir doch lieber in die Natur...

Die Bilder davon gibt es wie immer nach dem Layout....





Material:
Echo Park Paper - Here & Now - Flower Buds
Paper Pad - Project Life - High Five
Hand: IKEA
Layered Embellishments - Crate Paper - Poolside


Ich liebe diese Blätter...



Das obligatorische Selfie ;-)



Ein paar Minuten vorher, da waren wir noch an dem See- dem Sankenbachsee - da
waren riesige Karpfen drin





Ganz weit oben, gibt es eine Aussichtsplattform, von der man aus einen tollen Ausblick auf
den Schwarzwald hat..




Und der wunderschöne Ellbachsee... bei dem wir einen tollen Picknickplatz direkt am Wasser
hatten...




Und dann wäre Herr Berger beinahe von dieser Riesenschlange angefallen worden. Nein okay sein Schrei kam daher, dass er auf diese wunderhübsche Blindschleiche beinahe drauf getreten wäre - und sie lautstark zischend davon geschlängelt ist...



Und wünderhübsche Pilze haben wir entdeckt....



Die sich als wahre Winzlinge herausgestellt haben...





Ich hoffe ihr hattet auch so ein tolles Wochenende...

Nächstes Wochenende gehts nochmal raus - drückt die Daumen, dass alle gesund bleiben
und das Wetter mitspielt.... Dann ist es nämlich mit Übernachtung.


Liebste Grüße und eine tolle Woche

Dienstag, 22. September 2015

Sternchenalarm.... {und MakroMontag...}

Heute ganz ganz schnell - ich bin nämlich reichlich spät dran.
Beinahe hät ich das Posten vergessen, so vertieft war ich in meine Wollmütze
(ja ich hab das Häkelzeugs wieder raus geholt....)

Heute hab ich ein Layout für euch - ein ganz einfaches, aber ich finds super.
Es ist genau so geworden, wie ich es wollte...






verwendet hab ich:
Echo Park Paper - The Wild Lfe - wild constellation
Echo Park Paper - Adventure Time - Clear Stamps
Paper - Pebbles - Jen Hadfield - Homemade - 1905 Pine
Sizzix Framelits Die Set 5PK - Stars
Project Life Journaling Card
Speachbubble: Depot

Und ich hab natürlich - schon wieder zu spät - auch ein Foto
für den tollen Makro Montag bei der lieben Britta...

Diesmal eine winzige Feder....
(süß find ich ja immer Herrn Bergers Gesichtsausdruck,
wenn ich ihn raten lasse, was ich fotografiert habe, oder er sieht wie klein
der Gegenstand ist, den ich fotografiert habe...)

Die Feder hier hat eine Gesamtlänge von ca. einem Zentimeter...


Ich wünsch euch eine hübsche Woche.
Liebste Grüße

Sonntag, 20. September 2015

Was ein toller Sonntag....

Bergers waren heute wilde Tiere kucken.
Wilde Vögel um genau zu sein.

Denn wir haben es endlich mal auf die Burg Guttenberg geschafft
und dort gibt es eine wirklich wirklich geniale Greifvogelschau.
Das Wetter war bombastisch (auch wenn zwei Stunden draußen sitzen dann
doch langsam etwas frisch wird....) und wir hatten einen klasse Tag.

Bilder (jede Menge davon) gibt es wie immer am Ende - und wer mal in der
Nähe ist, der sollte unbedingt einen Abstecher zur Burg Guttenberg für die
Greifvogelschau machen...

Aber zuerst natürlich ein Layout.

Ich bin ja eigentlich nicht so der "Niedlich"-Papiere Typ.
Aber dann sind mir die hübschen Füchse auf dem zuckersüßen Papieren aus
der Serie "The Wild Life" von Echo Park Paper über den gelaufen.

Sehr passend für ein Wanderlayout
(Das Bild auf dem Foto ist übrigens das allererste aus der bergerschen Selfie-Serie..
daher musste es einfach verscrappt werden)...


Papiere alle aus der Serie "The Wild LIfe" von Echo Park Paper
Holzteilchen von Stampin Up
SpeachBubble, Tag und "ToDo-Zettel" vom Depot

Und jetzt zu den Bildern.
Achtung ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden, welche ich euch zeigen will ;-)
Für die Fotos hab ich mal wieder meinen Zoom auf die alte Kamera gepackt.... auch mal wieder
sehr nett












Beim Flügel ausbreiten ist es etwas kuschliger geworden.
Das "Stöckchen" was der Herr da in der Hand hat, ist ein Knochen - und der nette
Herr Bartgeier würgt das Teilchen auf einmal hinunter...

Leider gingen Bilder mit meinem Zoom auf der Kamera davon nicht - aber ganz
ehrlich - ich hät mir nicht getraut in meiner Tasche zu wühlen um mein anderes Objektiv drauf
zu schrauben....




Und dann noch ein kleiner Burgrundgang.... hi hi aber irgendwie haben wir mal wieder nur
Selfies geschafft...





Ich hoffe ihr hattet auch so einen traumhaften Tag.

Ich wünsch euch einen zauberhaften Wochenstart.

Liebste Grüße

Freitag, 18. September 2015

Noch mal schnell ein bisschen Sommer.... {Sizzix on friday....}

Heute hab ich zum Sizzix-Freitag noch schnell ein klein wenig
Sommer für euch....

In Form eines Strandkorbs ;-)
(und die kann man ja auch gut im Winter benutzen....)

Gemacht hab ich den Strandkorb in Eigenkonstruktion.
Als Grundlage habe ich zwei Schächtelchen verwendet, die man mit der Box-Die aus dem
BigShot Plus Starter Kit machen kann....

Details findet ihr wie immer auf dem Sizzix-Blog...


Ein hübsches Wochenende wünsch ich euch....