Eine ganz besondere Hochzeit... {Papierwerkstatt Aprilkit....}

Diesen Freitag waren Herr Berger und ich auf einer ganz besonderen Hochzeit....
Eine ganz spontane Hochzeit und dazu auch noch eine deutsch-islamische Hochzeit.
Und ich kann Euch sagen, das war echt ein Erlebnis.

Ich gestehe ich habe mich noch nie so richtig tief mit dem Islam befasst.
Mehr wie das, was man in den Medien so mitbekommt, wissen wir auch nicht.
Also hab ich mir ab Montag, als mich Connys Nachricht erreicht hat, Gedanken gemacht.

Was darf/muss ich anziehen? Darf ich mich beim Fotografieren überall hinbewegen?
Darf ich mich überhaupt vom Platz bewegen? Wie läuft so eine Trauung ab?

Und was soll ich sagen - es war ganz anders als erwartet.
Okay ein Teil - die Location zum Beispiel - war wahrscheinlich eher der Spontanität geschuldet
(die Eheschließung fand im Keller des islamischen Kulturvereins in Bochum statt),
aber die restliche Zeremonie...

Aus Respekt hatten wir Mädels (also die Braut - Connys Tochter - Conny selbst, eine Freundin
der Braut und ich) ein naja nennen wir es mal Kopftuch. Also eher symbolisch, denn die
Haaren haben trotzdem rausgekuckt, kein Ausschnitt, keine nackten Arme... fertig.

Und auch sonst war alles seeeeeehr locker da - die Hälfte der Gäste spielt mit dem Handy und
läuft rum, im gleichen Raum spielen Kinder am Kicker und toben herum und während der "Zeremonie" wurde dann auch schon mal für 20 Minuten für das Gebet unterbrochen (sehr ulkig wenn man dann da so im wartend im Keller sitzt und alle - inkl. dem Brautpaar - sich erstmal
fragend anschauen).
Witzig fand ich den "Teeservice" der mittem im Gebet - ich nenn es jetzt mal islamisches
"Vater-Unser" den Tee auf den Tisch knallt (genau vor meine Kamera ;-)
Ich als religionslose senke bei Gebeten in der Kirche immer den Kopf und versuche möglichst
kein Geräusch zu machen - und er schlurft in den Raum und knallt den Tee hin..herrlich.

Sehr sehr locker das Ganze...

Was ich aber so richtig toll fand, war das uns allen alles erklärt wurde.

Das ganze war echt eine interessante Erfahrung - die wahrscheinlich auch das Brautpaar nicht
so schnell vergessen wird.... )Hatte ich den süßen Tee aus Plastikbecher und das Gebäck aus der Portionspackung erwähnt.....?)

Alles Liebe euch Beiden, Danke dass wir dabei sein durften.
(die restliche Feier war sehr schön und familär - wunderschön und zauberhaft organisiert von Conny....)

Wedding, hochzeit, Fotografie

Wedding, hochzeit, Fotografie

Den Tag gestern haben wir nicht viel unternommen. Dank eines fiesen kratzig-erkälteten Halses musste das geplante Babyshooting um eine Woche verlegt werden und so war neben Einkaufen, Spazierengehen und Scrappen hier nicht so viel los.

Heute waren wir dafür auf der ersten Wandertour des Jahres.
Nur 16 Kilometer, damit wir pünktlich zum Ende des Radrennens wieder daheim sind ;-)
Fotos gibt es auch nicht so wirklich viele, da ich so ziemlich Schwierigkeiten mit meinen Augen
hatte (st jemand von Euch Kontaktlinsenträger und hat Erfahrung mit so einer Art "Film" auf der Linse? - ich trag schon seit Jahren Linsen und hatte das noch nie...kreisch)

Wandern, Hagen, Hiking

Wandern, Hagen, Hiking

Wandern, Hagen, Hiking

Ein Layout hab ich heute auch noch für euch.
Eins mit dem wunderschönen Aprilkit der Papierwerkstatt.

Material:
Papierwerkstatt Aprilkit
(daraus:
Paper - Kesi'Art - Botanical - Echeveria
Paper - Crate Paper - Craft Market - Fresh Paint
Cardstock - Bazzill - Soft Shell / Dotted Swiss

der Rest ist aus meinem Fundus)

Scrapbooking, Layout, Papierwerkstatt

Scrapbooking, Layout, Papierwerkstatt

Scrapbooking, Layout, Papierwerkstatt

Ich hoffe ihr hattet ein wunderschönes Wochenende.

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. So eine Traung ist doch mal was ganz anderes als bei uns.War auch bei einer Cusine da war es auch sehr Interesant :-)Hast sicher wieder tolle Fotos gemacht :-).Sind ein Schönes Paar die beiden.
    Sehr schönes Layout wie immer :-)und geniale Fotos
    Lg Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich ein wunderschönes LO. Die Blumen: ein Traum!

    AntwortenLöschen
  3. Die Hochzeit klingt ja sehr spannend...und das LO mit den weissen Blumen ist mal wieder der Hammer

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön!
    Hast du weiche oder hatte Linsen? Ich kenne das mit dem Film durchaus, dann weiß ich, dass ich Eiweiß entfernen muss. Wobei ich mit den neueren Generationen​ der Linsen öfter Probleme hatte, als mit denen vor 10 oder 15 Jahren. LG YvonneEinen guten Start in die Woche! GlG Yvonne��

    AntwortenLöschen
  5. Einfach auch an dieser Stelle noch einmal danke danke danke ��es war so schön, dass ihr dabei wart❤

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Steffi,
    tja da hast du schon mehr erlebt als die meisten von uns... wir werden warscheinlich nie zu einer islamischen Hochzeit eingeladen.
    Ich bin überzeugt das deine Bilder sicherlich ein wundervolles, interessantes und ungewöhnliches Fest eingefangen haben.
    Zu deinen Kontaktlinsenproblemen kann ich dir nur sagen... das sind die Pollen! Das Auge wird durch die Pollen unter der Linse gereizt und reagiert mit verstärkter Ausschüttung von Proteinen um die Linsen zu säubern. Da hilft nur mal eine Augenspülung mit Kochsalz zwischendurch und das abwaschen der Linsen wenn es zu schlimm wird.
    LG
    Carola

    AntwortenLöschen

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und deinen Kommentar

Powered by Blogger.